Portrait

Annerös Schneider, Jahrgang 1970

 

Menschen als Coach zu begleiten, ist für mich eine  Herzensangelegenheit. In meiner Biografie gab es viele einschneidende Ereignisse und Erfahrungen. Ich musste mich auch mit Krankheit und Tod und dem Verlust nahestehender Menschen auseinandersetzen. In meiner beruflichen Laufbahn gab es mehrere Phasen der Neuorientierung. In all den herausfordernden Prozessen habe ich gelernt, Vertrautes loszulassen und neue Anfänge zu wagen. Dabei hilft mir immer wieder das tiefe Vertrauen in den Fluss des Lebens.  Mein Interesse in Persönlichkeitsentwicklung und Lebensfragen spiegelt sich in den vielseitigen Aus- und Weiterbildungen wider. Dazu gehört auch mein eigener täglicher Übungsweg in Achtsamkeit und Meditation. Beruflich konnte ich meine Erfahrung durch die jahrelange Tätigkeit in der Führung von Mitarbeitenden und im Einzel- und Teamcoaching vertiefen. In der Begleitung von Menschen basiert meine vielfältige Methodenkompetenz insbesondere auf NLP, wingwave®-Coaching und der Aufstellungsarbeit. In der Freizeit bin ich gerne unterwegs in der Natur und in den Bergen. Meine Leidenschaft gilt auch dem Reisen und der Fotografie. Ich habe viele Länder auf der ganzen Welt bereist und dabei verschiedene Kulturen und Lebensweisen von Menschen kennen gelernt. Seit 2010 lebe ich in Spiez und betreibe dort auch meine Coaching-Praxis.

 

 Weiterbildungen / Diplome


Berufliche Tätigkeiten

  • Selbstständig als Coach und Beraterin
  • Aktuell Geschäftsleiterin Palliative Care-Netzwerk Region Thun
  • 11 Jahre Geschäftsleiterin Schweizerisches Rotes Kreuz, Region Oberland
  • 11 Jahre Teamleiterin / Kundenberaterin UBS AG, Thun
  • Abschluss Bankkauffrau